Give & Take

Input. Ideen. Austausch.
Brand Management Roundtable in Berlin.

nächster Termin: 15./16. Februar 2018

Ein weiterer Markenkongress? Auf keinen Fall.
Mit GIVE & TAKE haben wir eine lang gehegte Idee an den Start gebracht. Motiviert durch zahlreiche Anregungen aus unseren Inhouse- und Gast-Workshops der letzten Jahre haben wir für Marken- und CD-Verantwortliche ein Forum geschaffen, das dem Gedankenaustausch auf Augenhöhe rund um die strategische und operative Markenführung dient. Unsere Hauptzielgruppe kommt aus mittelständischen Unternehmen.

Eine »Selbsthilfegruppe«? Schon eher.
In einem bewusst überschaubaren Kreis von 10-15 Teilnehmern wollen wir intensiven, persönlichen und konkreten Erfahrungsaustausch anregen und ermöglichen. Den richtigen Rahmen hierfür setzen wir. Die richtigen Themen bestimmen Sie.

Das bedeutet: Sie geben Themen, Sie geben Anregungen und Sie bekommen Antworten und Ideen, die Sie schon am nächsten Tag im Büro weiter bringen. Dabei ist der Mut zur offenen Frage für alle deutlich wertvoller als die hochglänzend kaschierte Erfolgsstory. Unsere professionelle Moderation hilft, die Zeit bestmöglich zu nutzen.

GIVE & TAKE. Der Name soll gemeinsames Programm sein.
Das Herzstück von GIVE & TAKE bilden kompakte Diskussionssequenzen, in denen konkrete Fragestellungen aus der Praxis einzelner Teilnehmenden im Kollegenkreis diskutiert werden. Zum Beispiel aus diesen Themenkomplexen:

  • Interne Überzeugungsarbeit: Wie bringe ich meiner Geschäftsleitung das Thema »Marke« näher?
  • Interessenkonflikte: Wie halte ich die Balance zwischen zentralem und dezentralem Markenmanagement?
  • Employer Branding: HR vs. Markenmanagement. Wer entwickelt und führt die Arbeitgebermarke?
  • Corporate Design: Was braucht ein Corporate Design, um international und digital zu funktionieren?
  • Implementierung: Unser Marken-Relaunch liegt schon etwas zurück – wie verstetige ich jetzt die Prozesse und fülle die Marke mit Leben?

Rund um die Diskussionssequenzen am Vor- und Nachmittag gestalten wir ein Rahmenprogramm, das Ihnen Anregung durch nicht alltägliche Vorträge und Raum für vertiefenden Austausch bietet. Also kein Seminarstress und keine Kongressbetankung. Und keine unmittelbaren Wettbewerber. Darauf achten wir.

Das sagen die Teilnehmer.

Von dem Moment an, wo ich durch die Tür gekommen bin, habe ich mich sehr wohlgefühlt, sehr willkommen. Die ganze Runde war sehr engagiert, die einzelnen Diskussionen waren sehr offen und anregend. Sehr gut war auch, dass wir uns bereits am Vorabend näher kennenlernen konnten. Ich werde GIVE & TAKE auf jeden Fall weiterempfehlen und gerne wiederkommen.

Katharina Moritz, Henkel

 

Aus unserem GIVE & TAKE nehme ich vor allem zwei Dinge mit. Punkt 1: Wir sind gar nicht so unnormal, wie ich immer dachte, in Sachen Marke und CD haben wir alle mit den gleichen Problemen zu kämpfen. Punkt 2: Sehr gut hat mir gefallen, dass man hier nicht so verkopft diskutiert sondern eng an der Sache, auf der Arbeitsebene. Ich nehme auf jeden Fall Ideen und Impulse für den Alltag mit.

Mir persönlich hat es sehr gut gefallen und meine Erwartungen wurden absolut erfüllt. Besonders den intensiven Austausch fand ich sehr interessant; man stellt fest, dass viele die gleichen Probleme haben.

Vielen Dank an wirDesign für die Einladung zu diesem tollen Format und Danke an die Runde für den offenen und konstruktiven Austausch, es hat wirklich Spaß gemacht.

Der offene und ehrliche Austausch mit Kollegen war sehr erfrischend und ergiebig. Dazu die Organisation, die Verpflegung, die Räumlichkeiten: Das war alles top, ich bin nächstes Mal gern wieder dabei.

Bei einem solchen Gruppencoaching ist es entscheidend, dass wir alle ähn­liche Probleme haben und uns gegenseitig helfen wollen. Positiv fällt auf, dass nicht taktiert wird. Die Markenaufstellung als Opener finde ich ganz wunderbar, man mischt sich, kommt in Interaktion, lernt sich kennen und kommt sich näher. Berlin – immer toll, gern wieder.

Workshopleitung:
Andreas Viedt und Michael Rösch.

Andreas Viedt

Managing Director

Michael Rösch

Managing Director

KONTAKT

Anita Lüder-Bugiel
Public Relations

Gotzkowskystraße 20/21
10555 Berlin

T 030 275728-23
presse [at] wirDesign [dot] de

Anmeldung zum Brand Management Roundtable Give & Take

Termin
15./16. Februar 2018

Im Teilnahmeentgelt von 390 Euro (zzgl. MwSt.) sind die Vorabendveranstaltung, Tagungsunterlagen sowie das Catering während der Veranstaltung enthalten.

Hiermit melde ich mich verbindlich zur Teilnahme am wirDesign Brand Management Roundtable »Give & Take« an.:

Teilnahmebedingungen

Die Anmeldung ist verbindlich. Stornierungen sind ausschließlich bis vier Wochen vor Anmeldeschluss gegen eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 50 Prozent des Teilnahmeentgelts möglich, hiernach ist das volle Entgelt zu entrichten. Der Teilnehmer kann einen Ersatzteilnehmer benennen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. wirDesign berücksichtigt die Anmeldungen nach der Reihenfolge des Eingangs und bestätigt diese umgehend. Ein Anspruch auf Teilnahme erwächst mit der Anmeldung nur nach deren Bestätigung sowie der vollständigen und fristgerechten Bezahlung des Teilnahmeentgelts.

Die Veranstaltung findet nur statt, wenn sich mindestens 10 Teilnehmende anmelden. Jeder Teilnehmende verpflichtet sich zur Verschwiegenheit über die Inhalte und Themen der Diskussionssequenzen.

wirDesign verpflichtet sich, keine Teilnehmenden aus unmittelbar konkurrierenden Unternehmen zuzulassen. Entscheidend ist hier der Zeitpunkt der verbindlichen Anmeldung. wirDesign behält sich ausdrücklich das Recht vor, den Roundtable mit einer Frist von mindestens drei Wochen vor Veranstaltungstermin abzusagen. Bereits bezahlte Teilnahmeentgelte werden für diesen Fall ohne Abzug zurückerstattet. Der Teilnehmer erkennt an, dass eine Haftung der wirDesign communications AG für Folgekosten des Teilnehmers, die aus einer Absage resultieren können, nicht übernommen werden kann. Mit der Anmeldung zum Roundtable werden diese Teilnahmebedingungen ausdrücklich anerkannt. .

Anmeldeschluss ist der 02. Februar 2018.