Design in China

Workshop am Shanghai Institute of Visual Art

wirDesign-Vorstand Norbert Gabrysch unterrichtete eine Woche lang Designstudenten zu den Themen Corporate Design und Plakatgestaltung.

Zusammen mit dem chinesischen Designer Gao Yi hielt er einen einwöchigen Workshop für 28 Designstudierende am SIVA, Shanghai Institute of Visual Art, einer Kunsthochschule mit 4.000 Studierenden. Gemeinsam lehrten sie zu den Themen Narrativ Posterdesign und The Basics of Brand and Corporate Design. Unter dem Titel »My Attitude as Designer. My Design as Motivation« diskutierten die Studenten, was Design grundsätzlich leisten kann und welche Haltung sie persönlich dazu haben. Die Ergebnisse waren die Grundlage für 28 individuelle Plakatgestaltungen.

Am Beispiel des fiktiven Projektes »New Medical Home Shanghai« lernten die Studierenden die Basics einer Corporate Design-Entwicklung und dokumentierten in fünf Teams ihre Überlegungen in einem übersichtlichen CD-Poster.

Zum Abschluss der Woche gab es eine große Ausstellung – und für jeden eine »Certification«, die alle mit Begeisterung entgegennahmen. Insgesamt ein tolles Ergebnis für die lediglich fünf Workshoptage, die allerdings auch häufig bis 22 Uhr und länger dauerten.

Anita Lüder-Bugiel

Pressekontakt 

T 030 275728-23
presse [at] wirdesign [dot] de

BrandNews
Newsletter rund um wirDesign

Abonnieren