ReportingNews #50 | Mai 2018

Expertenbeitrag von Benjamin Kaltwasser und Daniel Rüdisüli
Financial Streamlining – Ein neuer Trend gegen ausufernde Geschäftsberichte

Um rund 50 Prozent hat der Umfang der Finanzberichte in den letzten 10 Jahren zugenommen. Ob ein »immer mehr« wirklich einer höheren Transparenz dient, wird dabei jedoch zunehmend in Zweifel gezogen. Wer trägt die Schuld an dieser Entwicklung? Die Antwort darauf ist sicherlich vielfältig, wobei eine andere Fragestellung weit wesentlicher erscheint: Haben wir nicht in den letzten Jahren die Adressaten, die Leser unserer Publikation aus dem Blick verloren? Mit dem Ergebnis, das sie durch das Dickicht der Informationen nicht mehr zum Wesentlichen, nämlich zur »finanziellen Geschichte« des Unternehmens vordringen können?

Unter dem Schlagwort »Financial Streamlining« hat bereits seit 2014 in Australien und nun auch in der Schweiz eine Entwicklung begonnen, die sich dezidiert mit der Reduzierung des Reporting-Umfanges beschäftigt, eine Reduktion von 20 bis 30 Prozent der Seitenzahl ist dabei die Zielsetzung. Mit einem verstärkten Fokus auf den Leser und die Kernaussagen, statt einer additiven Zusammenstellung der regulatorischen Artikel. In einem jüngst erschienenem Essay beim CCR (Center for Corporate Reporting) beschäftigen sich die beiden Autoren Benjamin Kaltwasser (CCR) und Daniel Rüdisüli (Swiss KMU Partners ) mit diesem neuen Trend in der Finanzberichterstattung.

Hier geht es zum vollständigen Artikel beim Center for Corporate Reporting:

Financial Streamlining: Fokussierung als neuer Trend in der Finanzberichterstattung

 

ReportingNews

Speziell auf IR-, CR- und Annual-Report-Verantwortliche sind unsere monatlich auch per E-Mail zugestellten ReportingNews zugeschnitten, die inhaltlich etwas ausführlicher über Neues und Wissenswertes im Bereich Reporting berichten.

Abonnieren

ReportingNews
Newsletter zum Thema Annual/CR-Reports

Zur Übersicht

Thema Reporting
Blick zurück und Blick nach vorn

Mehr dazu

Exposé
Geschäftsberichte

Zum Exposé

Unsere Kompetenz Reporting

Ausgewählte Projekte