ReportingNews #63 | Mai 2020

Zahl des Monats: >100 %

 

Das Gute im Schlechten: »Dank« Covid-19 wird Deutschland sein Klimaschutzziel für 2020 überraschenderweise wohl doch erreichen – oder sogar übererfüllen. Wissenschaftler erwarten einen um bis zu 45 Prozent verminderten Ausstoß an schädlichen Treibhausgasen im Vergleich zu 1990. Zielsetzung für dieses Jahr war lediglich ein Rückgang um 40 Prozent.

Klar, im Corona-bedingten Lockdown gab es viel weniger Verkehr am Boden und in der Luft, die Industrie verbrauchte viel weniger Strom, Öl und Gas. Zusätzlich sorgte der sehr milde Winter mit vielen Stürmen für überproportional viel umweltfreundliche Windenergie und weniger Heizbedarf. Dass der Abverkauf von Wein und anderen alkoholischen Getränken in der fraglichen Zeit um ein Drittel zunahm, ist da eher eine verzeihliche Randnotiz.

ReportingNews

Speziell auf IR-, CR- und Annual-Report-Verantwortliche sind unsere monatlich auch per E-Mail zugestellten ReportingNews zugeschnitten, die inhaltlich etwas ausführlicher über Neues und Wissenswertes im Bereich Reporting berichten.

Abonnieren

ReportingNews
Newsletter zum Thema Annual/CR-Reports

Zur Übersicht

Thema Reporting
Blick zurück und Blick nach vorn

Mehr dazu

»Impact Reporting für Stiftungen und NGOs«
Studie zur wirksamen Berichterstattung und Kommunikation

Zur Studie

Unsere Kompetenz Reporting

Ausgewählte Projekte