ReportingNews #67 | September 2020

Guidance in unsicheren Zeiten: siebenmal vorsichtige Voraussicht

 

Auch wenn wir uns ja mittlerweile an die Unsicherheit und Unvorhersehbarkeit unseres wirtschaftlichen Umfeldes und des eigenen Unternehmenserfolges fast gewöhnt haben: Die Covid-19-Pandemie und die damit einhergehende wirtschaftliche Unberechenbarkeit hat die Guidance in den meisten Branchen schwieriger gemacht, als sie es ohnehin ist. Der Schweizer IR Club hat die Berichterstattung der Unternehmen im SMI Expanded während der Covid-19- Pandemie untersucht und auf dieser Basis sieben Vorgehensweisen identifiziert, wie Guidance während eines unsicheren Marktumfeldes betrieben werden kann.

Sicherlich sind die Ergebnisse nicht nur für das Alpenland beispielgebend, sondern über die nationalen Grenzen hinaus übertragbar. Auch die konkreten Beispiele aus einzelnen Unternehmen geben Hinweise, wie diese in der Praxis umgesetzt werden können.

Hier ist die Studie beim IR Club erhältlich:


Guidance in Zeiten von Covid-19: Vorgehensweisen in einem unsicheren Marktumfeld

ReportingNews

Speziell auf IR-, CR- und Annual-Report-Verantwortliche sind unsere monatlich auch per E-Mail zugestellten ReportingNews zugeschnitten, die inhaltlich etwas ausführlicher über Neues und Wissenswertes im Bereich Reporting berichten.

Abonnieren

ReportingNews
Newsletter zum Thema Annual/CR-Reports

Zur Übersicht

Thema Reporting
Blick zurück und Blick nach vorn

Mehr dazu

»Impact Reporting für Stiftungen und NGOs«
Studie zur wirksamen Berichterstattung und Kommunikation

Zur Studie

Unsere Kompetenz Reporting

Ausgewählte Projekte