Workshop
Corporate-Design-Management

Corporate-Design-Prozesse effizient entwickeln, gestalten und lenken.

Termin
Donnerstag, 16. November 2017 in Berlin

In über 30 Jahren Corporate-Design-Praxis hat die Agentur wirDesign wirksame Instrumente und Strategien für die Implementierung von Corporate Design entwickelt. Von diesem Wissen können die Teilnehmer des Workshops Corporate-Design-Management profitieren. Der Workshop richtet sich an Verantwortliche und Manager/-innen für Marke und Corporate Design aus Geschäftsleitung, Marketing und Kommunikation in Unternehmen, die Corporate-Design-Projekte verantworten, durchführen und implementieren – und sich Unterstützung für ihre individuellen Anforderungen holen möchten.

Grundlage eines erfolgreichen Corporate Designs ist nach Meinung der Experten von wirDesign das professionelle Handling des Corporate-Design-Prozesses selbst, zum Beispiel das planvolle Entwickeln von Strategien, Handlungsfeldern und Maßnahmen, sowie die Implementierung des Corporate-Design-Prozesses mit den Mitteln des Change Managements.

In Einzel- und Gruppenarbeit werden in einem ganztägigen Workshop aktuelles Corporate-Design-Wissen vermittelt und wirksame Instrumente, Methoden und Argumente für die eigene Arbeit aufgezeigt. Der Fokus auf Unternehmensmarken sorgt für einen homogenen Teilnehmerkreis. Die begrenzte Teilnehmerzahl (max. 8 Personen) lässt viel Raum für kollegialen Austausch zu individuellen Fragestellungen. Bei einem gemeinsamen Abendessen werden zum Ausklang des Tages die Erkenntnisse vertieft und diskutiert, gern auch konkrete Fragen auf kurzem Wege erörtert und beantwortet.

Änderungen vorbehalten.

Workshopleitung:
Michael Rösch und Dirk Huesmann.

Michael Rösch

Managing Director

Dirk Huesmann

CCO

KONTAKT

Dörthe Freese
Head of Office

Gotzkowskystraße 20/21
10555 Berlin

T 030 275728-0
berlin [at] wirdesign [dot] de

Anmeldung zum Workshop Corporate-Design-Management

Termin
Donnerstag, 16. November 2017 in Berlin

Im Teilnahmeentgelt sind ausführliche Workshopmaterialien, eine Dokumentation und Ihr individuelles Ergebnisbooklet sowie das Catering während des Workshops enthalten. Sie buchen den Workshop zu folgenden Konditionen: 690,00 Euro bei Buchung bis zum 2. September 2017 (Subskription I) bzw. 890,00 Euro (jeweils zzgl. MwSt.) bei Buchung bis zum Anmeldeschluss am 14. Oktober 2017.

Im Anschluss an den Workshop finden sich die Referenten und die Workshopteilnehmer in einem Get-together zusammen, um bei einem gemeinsamen Abendessen den Tag revue passieren zu lassen. Die Teilnahmegebühr hierfür beträgt 45,00 Euro zzgl. MwSt. all inclusive.

Hiermit melde ich mich verbindlich zur Teilnahme am wirDesign Workshop Corporate-Design-Management an:

Teilnahmebedingungen

Die Anmeldung ist verbindlich. Stornierungen sind ausschließlich bis vier Wochen vor Anmeldeschluss gegen eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 50 Prozent des Teilnahmeentgelts möglich, hiernach ist das volle Entgelt, ggf. abzüglich der Subskriptionsrabatte zu entrichten. Der Teilnehmer kann einen Ersatzteilnehmer benennen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. wirDesign berücksichtigt die Anmeldungen nach der Reihenfolge des Eingangs und bestätigt diese umgehend. Ein Anspruch auf Teilnahme erwächst mit der Anmeldung nur nach deren Bestätigung sowie der vollständigen und fristgerechten Bezahlung des Teilnahmeentgelts.

wirDesign behält sich ausdrücklich das Recht vor, den Workshop mit einer Frist von mindestens 10 Tagen vor Veranstaltungstermin abzusagen. Bereits bezahlte Teilnahmeentgelte werden für diesen Fall ohne Abzug zurückerstattet. Der Teilnehmer erkennt an, dass eine Haftung der wirDesign GmbH für Folgekosten des Teilnehmers, die aus einer Absage resultieren können, nicht übernommen werden kann.

Mit der Anmeldung zum Workshop werden diese Teilnahmebedingungen ausdrücklich anerkannt.

Anmeldeschluss ist der 14. Oktober 2017.