ReportingNews #43 | Juli 2017

Essen ist fertig!
Hungrig auf neue Aktien?

Deutsche Aktionäre sind nach wie vor eine rare Spezies – trotz Null-Zinspolitik sank 2016 die Anzahl der Deutschen, die Aktien besitzen wieder unter die 10 Millionengrenze. Nicht so zögerlich sind wir im internationalen Vergleich bei Investitionen in den persönlichen Body Mass Index – vielleicht klappt es deshalb besser mit zwei besonders leckeren Börsenneulingen.

Vergangenen Freitag ging der Online-Essenslieferdienst Delivery Hero an die Börse, sein hungriger Großaktionär Rocket Internet kann etwas Geld mehr als gut verdauen. Der IPO verlief recht erfolgreich, bereits im vorbörslichen Handel wurden fast 30 Euro pro Aktie bezahlt, ein satter Aufschlag von ca. 30 Prozent auf den Zeichnungspreis. Insgesamt 4,8 Milliarden Euro Börsenwert konnten so zusammenkommen. Allerdings profitiert Delivery Hero wohl mehr vom allgemeinen Hype um's Internet und die Digitalisierung, als dass die realen Wirtschaftsdaten des Essenauslieferers zu grenzenlosem Aktienappetit Anlass gäben. Wie es sich für die jungen Internetunternehmen gehört, machen die Heroes noch ordentlich Verlust. Letzlich war der Börsenstart dann auch eher verhalten.

Wer es liebt, für sein italienisches Essen lange anzustehen, gerne für jeden Gang extra und sich auch nicht an großen "Plastikkäfern" stört, die auf dem Tisch brummend und vibrierend signalisieren: Essen ist fertig, der möge zu Vapiano gehen. Mehr als 40 Millionen taten dies weltweit im vergangenen Jahr, insofern lag die Idee eines Börsenganges  des in Hamburg gegründeten Systemgastronomie-Unternehmens nicht ganz fern. Vollzogen wurde der IPO vergangene Woche. Allerdings ging das Wachstum der vergangenen Jahre mit immer kleiner werdenden Gewinnportionen einher: von mager zu sehr mager bis zur Nulldiät 2016. Also: Essen bei Vapiano? Vielleicht. Aktien? Danke, heute nicht.

ReportingNews
Newsletter zum Thema Annual/CR-Reports

Zur Übersicht

Thema Reporting
Blick zurück und Blick nach vorn

Mehr dazu

Exposé
Geschäftsberichte

Zum Exposé

Unsere Kompetenz Reporting

Ausgewählte Projekte